2011 – Februar mit Licht in Sicht

von naDUr.at am 29. Januar 2011 – 10:20 |

Das naDUr-Kalenderblatt im Februar schaut auf ein ganz spezielles Phänomen:

Alle Pflanzen wachsen Richtung Sonne!

Denn sie brauchen das Sonnenlicht, um sich selbst mithilfe des grünen Farbstoffes in ihren Blättern (Chlorophyll) Nährstoffe zum Wachsen zu erzeugen.
Februar 2011 - naDUr-Kalenderblatt

Auch wir Menschen brauchen das Sonnenlicht!
Unsere Haut erzeugt damit das wichtige Vitamin D, das – vor allem aber nicht nur – für die Knochen wichtig ist.

Und (Sonnen)Licht ist auch wichtig für unser Gemüt – wir sind einfach besser drauf, wenn es hell und sonnig ist. Aber wenn die Sonne sich im Winter tagelang hinter Nebel- und Wolkenwänden versteckt, die Tage ohnehin kürzer sind und wir daher noch vor Sonnenaufgang ins Büro und erst nach Sonnenuntergang wieder nach Hause kommen – dann sind wir Menschen oft müde, schlecht drauf – z.T. sogar depressiv – weil unserem Gehirn das Licht fehlt.
TIPP: Nutze doch jetzt im Februar alle Frühfrühlings-Sonnenstrahlen (z.B. in der Mittagspause) und geh hinaus in die Natur, das hebt bestimmt die Laune :-)

Das Zitat von Helen Keller lautet im englischen Original: „Keep your face to the sunshine and you will not see the shadows.“ Die Botschaft ist vielfältig, im speziellen Fall der blinden und gehörlosen Autorin auch beeindruckend … und wirft ein ganz besonderes Licht auf die Kraft des Geistes.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wenn Dir das Kalenderblatt gefällt, kannst Du es Dir gern herunterladen und evtl. auf Deinem Computer als Bildschirmhintergrund einrichten oder ausdrucken und an die PinnWand oder den Kühlschrank hängen.
Vielleicht gefällt Dir ja auch:
<< Jänner >> … << März >> … (weitere Monate folgen laufend)

= = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
Copyright-Hinweis:
Die einzelnen Motive des Kalenders unterliegen dem Urheberinnenrecht – eine kostenlose Verwendung ist nur für private und nichtkommerzielle Zwecke gestattet sofern der Hinweis auf die Bildquelle www.naDUr.at oder auf die Autorin Klaudia Mattern angegeben wird.


abgelegt in zeugX |
Tags: , , ,

~ ~ ~ www.naDUr.at ~ ~ ~