es wird gatschig

von naDUr.at am 12. Januar 2011 – 19:31 |

Du kennst das Problem bestimmt:
Wenn der Schnee wegtaut, wird es gatschig.

Wer trotzdem draußen ist, freut sich schon darauf, anschließend die Schuhe in der Badewanne abzustellen und – mit Gummihandschuhen und Bürste bewaffnet – die Profilsohlen auszukratzen.
Aber das ist erst nachher.

Vorher sorgt das Tauwetter für die einmalige Gelegenheit, jeden Schritt ganz bewusst – möglichst zwischen die Pfützen – zu setzen.
Apropos bewusst!
Wenn Du schon mal diese Gelegenheit hast, dass Du auf die Pfützen vor Deinen Fußspitzen so genau achtest, dann schau doch mal tiiiiief in sie hinein:

Vielleicht erinnerst Du Dich dann an diesen Spruch.
Und vielleicht ist dann der Gedanke ans Schuheputzen nicht mehr ganz so schlimm :-)


abgelegt in ii@_ |
Tags: , , ,

~ ~ ~ www.naDUr.at ~ ~ ~