alle Jahre wieder: Früh-ling sammeln

von naDUr.at am 20. März 2012 – 09:19 |

Vor ziemlich genau einem Jahr, Mitte März duftete der Wald bereits nach Frühling. So auch heuer wieder – und vermutlich auch das nächste und das übernächste … Jahr.
Alle Jahre wieder beginnt damit die Jagdsaison/Pflücksaison für den wilden Knoblauch …

Er ist ein echter Früh-ling! Der Bärlauch.
Und wie jedes Jahr beginnen sich einige Menschen unwohl beim Gedanken ans Selberpflücken zu fühlen, wollen keine Maiglöckchen (M-A-I) oder Herbstzeitlosen (H-E-R-B-S-T) oder Tulpen (?-?-?) erwischen … daher wie alle Jahre der Tipp:
Vertrau auf Deine NASE!
Und außerdem: Der frühe/junge Bärlauch lässt sich hervorragend einfrieren – und schmeckt ohnehin besser als die zähen, ausgewachsenen Blätter später im April und Mai :-)

Raus in den Frühlingswald – zum Frühling schnuppern und Früh-ling sammeln!


abgelegt in flOra |
Tags: , , ,

~ ~ ~ www.naDUr.at ~ ~ ~