2013 – September spiegelt sich im Wasser

von naDUr.at am 8. September 2013 – 20:18 |

~ ~ ~ Hier ist eine Antwortoption zur September-Frage im Wasser-Kalender 2013 ~ ~ ~

September im naDUr-Wasserkalender 2013Mit ein bissi Glück beim Wetter siehst Du die Herbstfarben nun doppelt – draußen, in der Natur :)
Wenn das Wetter klar und die Wasseroberfläche von Teichen und Seen ganz still ist, dann … kannst Du beeindruckende Verdoppelungen der bunten Jahreszeit genießen!  Wie kommt es dazu?

Und wiedereinmal erklärt die Physik ein Wasserphänomen: WasserspiegelungDie Umwelt spiegelt sich in (allen) sehr glatten Flächen, die das Licht und damit das Bild ganz gerade reflektieren. Es wird dann nicht durch Unebenheiten in alle Richtungen zerstreuen oder durch Eigenfarben zum Großteil verschlucken.
Besonders gut funktioniert diese Reflexion, wenn das Wasser schön tief (sodass man den Grund nicht sieht) und das Licht kräftig und klar ist.

Der Herbst bietet nicht nur ein ideales Licht für solche Wasserspiegelungen, sondern auch die prächtig bunte Kulisse – wie Du auch schon am Titelbild zum naDUr-Wasserkalender 2013 erkennen konntest ;)

Lass dich doch einfach selbst von der doppelten Herbststimmung beeindrucken!
Ab besten live & draußen ;)


abgelegt in ii@_, zeugX |
Tags: , , , ,

~ ~ ~ www.naDUr.at ~ ~ ~