Es ist … es isst … ein Portulak

von naDUr.at am 19. September 2015 – 12:18 |

WAS ist das?
Portulak
Und … kannst DU es WO finden?

Beim WasserWeltFotoRundGang im Rahmen des Lernfestival*AT 2015 war das eine Suchaufgabe … und es wurden viele viele viele Ritzen gefunden, wo es sich der Sommer-Portulak (auch bekannt unter dem Namen Burzelkraut) gemütlich gemacht hat.

Als Wildgemüse wächst der Portulak sehr genügsam an sonnigen Ecken.
Sein Geschmack – ein bissi wie eine Mischung aus Vogerlsalat und Gurke mit einem Spritzer Zitrone – macht ihn ideal für Salate oder er wird einfach kleingehackt, auf ein Butterbrot gestreut und verspeist.

Auch wenn DU ihn in zahlreichen Ritzen in der Stadt finden kannst, solltest Du ihn dort nicht ernten!
Denn in den Ritzen und Ecken der Stadt ist zuviel „Hund“ in den kleinen fleischigen Blättern enthalten ;)


abgelegt in flOra |
Tags: , , ,

~ ~ ~ www.naDUr.at ~ ~ ~