Dezember & DU

von naDUr.at am 1. Dezember 2016 – 09:11 |

Dezember im naDUr-Faltkalender 2016Der Dezember … schließt den Jahreskreis im naDUr-Faltkalender-Jahr 2016 mit einer Kugel.
Klick doch mal rechts auf das aktuelle Monatsmotiv.

Die Kugelform ist in der Natur recht häufig zu finden – oft nicht perfekt rund, aber immer optimal an ihr Umfeld angepasst.
Überleg mal kurz, welche natürlichen runden Sachen dir einfallen:
Anschließend kannst Du hier einige Vorschläge finden – einfach die Leerstellen zwischen den _Unterstrichen_ markieren.
_Orange, Perle, Regentropfen, Pusteblume, Seifenblase, Pfefferkorn, Lachs- & Schneckeneier, Kugelblitz, Mond, …_

Na, ist da was dabei, an das DU auch gedacht hast?
So, und jetzt schau mal auf deine Zehenspitzen runter – und dann schau weiter nach unten – ganz weit runter: Der Planet Erde auf dem Du stehst ist nämlich auch eine Kugel im Weltall ;)

In der Natur gibt es viele Kugelobjekte, weil sie eine ideale Form ist, um bei minimaler Oberfläche maximales Volumen (Luft, Fruchtfleisch, Wasser, …) zu verbinden.
Und darüber hinaus ist sie optimal in alle Richtungen gleichermaßen zu bewegen/kugeln – was die aktiven Spieler*innen bei den Bällen beim Ball- & Billiard-Spielen, den Murmeln beim Murmeln und den Kugeln beim Kegeln oder Boccia-Spielen sehr zu schätzen wissen.

Jetzt im Dezember wirst Du auch viele Glaskugeln an Weihnachtsbäumen entdecken können – vielleicht siehst Du sogar einen Mistelzweig, der noch kleine weiße Beeren drauf hat? Oder Du betrachtest die Orangen und Äpfel in deiner Nikolotüte diesmal mit etwas anderen Augen … ;)

Apropos anders und das Schließen des Kreislaufs – erinnerst Du dich noch? Vor genau 4 Jahren konntest Du hier auf www.naDUr.at lernen, selbst eine Weihnachtskugel aus zwei Weihnachtskarten zu basteln – vielleicht hast Du ja heuer wieder Freude an solchen recycelten runden Sachen :)

PS.: „Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.“ (zitiert nach Francis-Marie Martinez Picabia)

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ DANKE! ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
Der naDUr-Faltkalender 2016 „Natur nimmt sich Raum!“ wurde ermöglicht durch die Kooperation mit www.das-onlineCoaching.com
Falls DU auch einen Raum zum Inne-halten, Nach-Denken und Voraus-Schauen suchst – Schau doch dort mal vorbei!
Brigitte Koch | www.das-onlineCoaching.com


abgelegt in aKtiveZ, zeugX |
Tags: , ,

LeseECKzeichen basteln & beliebig dekorieren

von naDUr.at am 23. Juli 2013 – 19:58 |

Lesezeichen-EckEs begann als Recycling-Idee und wurde zu einem ganz persönliches Geschenk:
Der LESEeckZEICHEN-WHIPPET

Die Geschichte ist folgende: Es war einmal … ein heißer Sommertag, an dem türmte sich das Altpapier.
Ein grünes Eckerl eines gebrauchten Briefkuverts blitzte zwischen den ganzen Zettelchen heraus und die Idee kam auf, was damit zu machen – nur was?
Auf den 2.Blick war klar, irgendwie steckt ein grünes Quadrat in dem Kuvert – also gleich an Origami gedacht und rasch nach „Tiere falten“ gegoogelt und – wowww, voll viel gefunden! Versuch’s einfach selber mal.

Schließlich hab ich mich aber für das Falten von Lesezeichenmonster entschieden … und weil es sooooo einfach war, bin ich gleich selbstkreativ geworden und hab ein bissi rumprobiert, was alles in dem dreieckigen Kuvertquadrat-Resterl-Eck so falttechnisch drinnen steckt – und siehe da – es ist z.B. ein Whippet – weil der schaut von vorne genauso aus ;-)

Und warum ist das jetzt ein persönliches Geschenk? Ganz einfach: Weil ich kenne einen Whippet, der hat Frauchen, die viel lesen – speziell derzeit – und voila: Geschenk! Alles klar?!

Lesezeichen-WhippetSo, und damit ich nicht für jedes Buch am Schreib- und Nachttisch jetzt LeseECK-Whippets basteln „muss“ – hier eine kleine Foto-Anleitung für die Frauchen – und naDÜrlich auch für dich – zum Nachbasteln!

Und vielleicht wirst auch DU kreativ und dekorierst die LeseECKEN ganz nach Belieben – vielleicht auch als Geschenk!? :-)
Viel Spaß & Noch mehr Kreativität!


abgelegt in aKtiveZ |
Tags: ,

WeihnachtsKUGEL aus WeihnachtsKARTEN

von naDUr.at am 18. Dezember 2012 – 14:15 |

Weil wir grad bei Alternativen zu gewöhnlichem Weihnachtsschmuck sind …
… gibts hier eine kleine Bastelanleitung für ruhige Weihnachtsnachmittage und/oder -abende:

Weihnachtskarten zu einer Weihnachtskugel recyclen

So wirds/solls ausschauen:

Und so wirds gemacht:

Detaillierte Anleitung als PDF-Datei findst Du hier:

Viel Spaß beim Basteln deiner einzigartigen Weihnachtsbaum-Deko

& vor allem eine schöne Weihnachtszeit
& einen guten Rutsch ins Jahr 2013!

wünscht dir,
Klaudia von www.naDUr.at


abgelegt in aKtiveZ, zeugX |
Tags: ,