Wildtier-Kalender mit Igel-Baby, echt!

von naDUr.at am 6. Dezember 2018 – 12:18 |

Es ist mal wieder Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, welcher Kalender einen durch das ganze nächste Jahr begleiten soll …
Hier meine absolute Empfehlung zu einem Wildlife-Kalender der anderen Art von einer jungen Illustratorin aus Wien … weil: Schau selbst!

Wildtier-Kalender mit Igel (Jänner 2019) - von Daniela Aleman

#jöööööööö #urlieb #süß
#cute #sweet #jööööö

Gefunden hab ich diesen uuuur-genialen Wildtiere-Kalender samt Designerin auf einem kleinen Weihnachtsmarkt in Wien – aber es gibt die beiden natürlich auch im Internet zu finden :)

Jetzt aber das Wichtigste!
Der Kalender  von Daniela Aleman „Animals out of this world“ zeigt Tiere nämlich so wie sie wirklich sind – und nicht so wie sie aussehen!
Er ist wirklich „A very serious wildlife calendar 2019″.

Ich kann persönlich bestätigen, dass der niedliche „Seeded Forest Hedgehog“, der den Jänner 2019 schmückt – KEINE Illus(trat)ion ist.
Igel sind wirklich so! Hier eigene Beweisfotos – vom Sommer 2018:

Igel-Babys in ihrem Igel-Nest

Diese Igel-Babys haben sich in einem Nest unter einem Gartenzelt entwickelt, hatten noch ganz weiche Stacheln (die Handschuhe wären eigentlich nicht nötig gewesen, was ich aber auch erst nachher herausgefunden hab) … und mussten im Spätsommer dann umgesiedelt werden. Nicht ohne viel #jöööööööö #urlieb #süß … und nicht ohne genauso vielen Fotos ;)

Jetzt ist Dir sicher auch klar, warum der „very serious“ Kalender der Illustratorin Daniela Aleman wirklich „ernst“zunehmen ist – denn er zeigt dir Wildtiere so, wie Du sie „wahr“nehmen kannst – und nicht nur, wie sie für alle anderen aussehen.

Tja, und damit sind wir wieder beim Anfang der Geschichte:
Die aktuelle und zeitgerechte Kalender-Empfehlungmit einigen weiteren Einblicken – damit Du durch’s ganze Jahr 2019 immer wieder neue Eindrücke in die unglaubliche und doch wahre Tierwelt auf unserer Erde bekommen kannst.

Vielleicht hast Du ja eines der Kalender-Tiere – etwa eine Krabbe, Schildkröte, Qualle, … – auch schon mal so gesehen?


abgelegt in fAuna, terMine, zeugX |
Tags: , , , , ,

Ganslstrich … am Neusiedler See

von naDUr.at am 4. Oktober 2018 – 13:47 |

"Ganslstrich" - an der Langen Lacke

„Ganslstrich“
Nunja, eigentlich wollt ich das Foto ja anders benennen – schon aus Jugendschutzgründen – aber es stimmt ja und passt:
„Am Himmel erkennt man … deutlich lange Gänsestriche – eine sehenswerte und beeindruckende Formation.“ (vgl. www.apetlon.info)

Warum alle Jahre wieder im Herbst sich dieses Himmelsphänomen an der Langen Lacke ereignet, fragst DU am besten die Rangerinnen und Ranger im Nationalpark Neusiedlersee Seewinkel selbst, weil da kannst DU auch gleich live miterleben welche unheimlichen Geräusche so eine Gänseschar macht, wenn sie über deinem Kopf hinweg zur Landung ansetzt.

Gänse im Landeanflug

Falls sie nicht alle mit dem Kopf unter Wasser oder unter den Daunen in den Lacken und Pfützen rumwuseln und schmausen.

Gänse versammeln sich in den Lacken

Und pack dir auch selbst ein bissi was zum Jausnen ein – es gibt dort nicht nur für Gänse sondern auch für Menschen idyllische Rast- & Jausenplatzerl …

Lange Lacke - Rastplatz für Menschen

Nebenbei: Die <:3)~~ Maus hat sich vorgenommen, das nächste Mal ein Kopftuch mitzunehmen – der Herbstwind hat ihr derart die Ohren durchgeblasen, dass sie am Heimweg von einem leichten Pfeifen begleitet wurde.


abgelegt in <:3)~~, aKtiveZ, fAuna |
Tags: , , ,

Wildkater – total unwild

von naDUr.at am 17. November 2017 – 14:31 |

Wildkatzen sind wild und scheu … könnte man denken.
Kommt drauf an … möchte ich hier nach einem ZOO-Besuch deponieren.

Ein Wildkatzen-Kater schaute mich zuerst super souverän an …

Wildkatze - Wildkater

… aber dann schaute die ganze Situation einfach nur suuuuper niedlich aus …

Wildkatze - Wildkater

Wir Menschen können ja fast unendlich lang dabei zuschauen, egal was Katzen grade so machen … selbst wenn sie nur schlafen.
Das zeigt sich dann z.B. bei den unendlich vielen Webvideos, die gepostet und geteilt werden. Na, bist DU auch so ein Mensch, der auf jeden Link klickt, der zu Katzenvideos führt?!

Erwischt!? ;)

Nebenbei: In Österreich lebt in jedem 4. Haushalt mindestens eine Katze.
Insgesamt gibt’s hierzulande rund 1,2 Millionen Stubentiger (da ist die Wildkatze-in-Österreich gar nicht mitgerechnet) – das sind 4,8 Millionen Samtpfoten, mit insgesamt rund 24 Millionen – also 24.000.000 Krallen.
Die Maus <:3)~~ findet dieses Gedankenspiel ganz und gar nicht amüsant und ist grad reichlich unentspannt geworden …


abgelegt in <:3)~~, fAuna |
Tags: , , ,

Ei-Ei-Ei … Ei-dechsen

von naDUr.at am 25. Juli 2017 – 09:22 |

So ne Überraschung – quasi Ü-Eier gefunden!

Und das kam so: Ein kleiner Rosenbusch sollte mit etwas Erde einen größeren Topf bekommen … keine HexerEI, ei-gentlich.
Doch schon das zweite Schauferl beförderte ein ei-genartiges Kugerl in das Küberl …

Als dann immer mehr Kugerl sichtbar wurden, musste ich mir das genauer anschauen – und siehe da: Eier!

Eidechsen-Eier in Erdhaufen

Nicht so wie zu Ostern. Klein, fast winzig – ledrige Schale, sehr sauber.
Die <:3)~~ Maus hatte gleich einen Verdacht – ich hab noch schnell das Internet befragt und – JA, es sind Eidechsen-Eier :)

Der Erdhaufen wurde wieder zugeschüttet – nicht ohne vorher noch schnell zwei Fotos zu machen :)
Und jetzt warten die <:3)~~ und ich darauf, dass die Sonne die Baby-Eidechsen ausbrütet … das kann (je nach Wetter) schon mal 2 Monate dauern.
Nachdem der Erdhaufen erst knapp einem Monat existiert – kann es wohl nochmals gut einen Monat dauern bis sich die Kleinen aus der Schale gepellt haben. Sicherheitshalber wird daher der Haufen heuer nicht mehr weiterverwendet – wer weiß, vielleicht werden ja noch weitere Eier dazugelegt.

… In der Zwischenzeit hat auch der Rosenbusch seinen größeren Topf bekommen und die Erde wurde – aus einer Mulde entnommen, denn alle Haufen sind heuer verdachtshalber den Ei-dechsen vorbehalten.


abgelegt in <:3)~~, fAuna, ii@_ |
Tags: , , , ,

Wo es sich bei der Hitze aushalten lässt …

von naDUr.at am 21. Juni 2017 – 12:42 |

… natürlich am Wasser!

Teichfrosch faulenzt am Wasser

Eigentlich egal ob – drin/drauf/drunter … Hauptsache: nass!

am-wasser_frosch am-wasser_libellenrad am-wasser_schildkroeten9817 am-wasser_libelle am-wasser_schmuckschildkroe

Und was entdeckst DU bei der Hitze so … im/am/um/unter … Wasser?

Vielleicht ja auch so eine hungrige, heimische Sumpfschildkröte, die dich fragend anschaut …

Europäische Sumpfschildkröte bettelt um Futter

Schönen Start heute in den Sommer!


abgelegt in flOra, ii@_, terMine, zeugX |
Tags: , , , , ,