fAuna,  zeugX

Spanner sind unterwegs

Spanner - SchmetterlingsraupeBevor ein Schmetterling ein Schmetterling ist, ist er eine … Puppe.
Und davor ist er eine Raupe.

Dass es ganz ganz viele verschiedene Schmetterlinge gibt, ist dir vermutlich schon aufgefallen ;-)
Es gibt aber auch ganz ganz viele verschiedene Raupen – große und kleine und mittlere und winzige, schwarze und braune und grüne, pelzige und glatte und stachelige, und und und …auch sehr witzige übrigens.

Bei den Schmetterlingen gibt es verschiedene Familien: z.B. die Ritterfalter, die Weißlinge, die Eulen, die Widderchen, die Schwärmer, die Spinner und eben auch die Spanner …

Eine Spanner-Raupe kannst Du sehr gut an der Art ihrer Fortbewegung erkennen:
Spanner-Raupe Spanner-Raupe

Diese Bewegungsart ergibt sich dadurch, dass die Spanner-Raupen in der Mitte ihres Körpers keine Beine haben.
In Aktion schaut das dann so aus …

Spannend diese Spanner!

Die Familienbezeichnung Spanner kommt tatsächlich daher, dass die Raupen durch die Art ihrer Fortbewegung eine Spanne nach der anderen abmessen. Im Englischen heißen sie daher auch „inch moths“ – Zollmotten :-)
1Zoll/inch=2,54cm … aber Spanner gibts in allen möglichen Größen …