Frühlingsbeginn!

von naDUr.at am 20. März 2020 – 08:46 |

Heute, 20. März 2020 beginnt der Frühling!
Heute scheint auch noch die Sonne!

Frühling tanken … aber schön auf Distanz bleiben!

Licht tanken – für Körper und Seele – ist angesagt, … aber schön auf Distanz bleiben zu den anderen Frühlingsanbeter*innen.

Morgen 21.3. wird es wieder kalt und grau …
… dann gibt’s ein Bild vom DIY-Frühling auf der Couch :)


abgelegt in aKtiveZ, flOra, terMine, zeugX |
Tags: , , , , ,

Wien-Image … ein Suchbild

von naDUr.at am 29. Februar 2020 – 10:03 |

„Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ heißt es …

Suchbild: Wien - Grünraum

53% von Wien sind Grünraum … Finde den Grünraum!

Und mehr will ich zu diesem aktuellen Schnappschuss an der Donau in Wien auch gar nicht sagen.

– – – – – – – – – – – –
Nebenbei: Linktipps
Presseaussendung Stadt Wien 05/2019
Wien.gv.at /Naturschutz /Grünraummonitoring
Standard.at 01/2020 / Zubetoniert: Bodenversiegelung „grob fahrlässige Entwicklung“
Umweltbundesamt: Bodenversiegelung +24% vs. Bevölkerungszuwachs +10%


abgelegt in aKtiveZ, zeugX |
Tags: , , ,

Stein als Frosch oder Frosch als Stein

von naDUr.at am 4. Februar 2020 – 11:00 |

Um diese Jahreszeit ist es im Wald richtig hell und kahl …

Stein-als-Frosch

… und dann ist es möglich, die großen Zusammenhänge zu sehen!

Mitten im Wald da sitzt ein Stein und guckt in die Welt hinaus.
Wenn DU genau hinschaust, kannst DU sogar ein kleines Auge entdecken.
Aus meiner Perspektive schaut der Stein aus wie ein Frosch.
Aber andere sehen vielleicht zuerst den Frosch und dann erst den Stein.

Und was siehst DU?

Bald sprießen im Frühling wieder die Blätter. Dann kann man vor lauter Bäumen den Wald – und auch den großen Steinfrosch – nicht mehr erkennen.
Und dann kann auch der Stein nicht mehr sehr weit in den Wald hinaus gucken, um etwas mehr von der Welt zu sehen …
Dann entdeckt er aber vielleicht die vielen kleinen Dinge, Tiere <:3)~~ und Pflanzen direkt vor seiner Nase … ii@_


abgelegt in <:3)~~, ii@_, zeugX |
Tags: , ,

„Superkäferjahr“

von naDUr.at am 30. Januar 2020 – 12:27 |

Mit dem Klimawandel – zu warm, zu trocken, zu milde Winter – kommen die Borkenkäfer.
Das geht den Waldbäumen richtig unter die Haut …

Borkenkaeferlarvenspuren

Und auch die Menschen lässt das nicht kalt. Sie haben 2016 ein neues Wort erfunden: „Superkäferjahr“ – das kennt mittlerweile auch schon Google.

Ich hab auch ein neues Wort erfunden, als ich einen kahlen Föhrenstamm samt Käferspuren im Stadtwald gesehen hab: „Borkenkäferlarvenspuren“ … das kennt Google noch nicht, hat mir aber die Homepage der Borkenkäfer-Familie in Österreich empfohlen: www.borkenkaefer.at
Erstaunlich wieviele Arten es da neben Buchdrucker, Kupferstecher & Co bei uns gibt! Weltweit gibt es noch viel viel mehr.

Und wenn DU wissen willst, wie es zu den „Borkenkäferlarven-Fraßspuren“ kommt:
» Kurzes Lernvideo zur Borkenkäfer-Fortpflanzung inkl. zwei neuer Wörter: „Rammelkammer“ und „Muttergänge“ ;)


abgelegt in aKtiveZ, fAuna, flOra |
Tags: , , , ,

CC0 = ein Zeichen für 1Geschenk

von naDUr.at am 9. Januar 2020 – 13:13 |

Ich hab da was für DICH:
Ein unter der Lizenz (CC0) freigebenes Bild = 1Geschenk für Dich!

cc0-Zeichen aus Natur-Materialien

Ich schenk dir – und auch allen anderen Menschen auf dieser Welt – dieses Foto, zur MitM@ch-Aktion „Dein Wissen als 1Geschenk an die Welt“ der Initiative „Ich lerne gerne! Und DU?“.

Und am 24.1.2020 bekommst Du dann auch noch mein Wissen zu diesem Foto dazu:
Was das für schwarze „Kugerl“ sind. (Nein, es sind keine Ziegenbemmerl)
Wo ich die „gefunden“ hab. (In der Natur, nicht im Supermarkt)
Was man damit noch machen kann, wenn man sie nicht grad zum Gestalten von Freien Lizenz-Kennzeichnungen benutzt.

Neugierig?
Na dann schau ab 24.1.2020 hier vorbei: www.Wissen1Geschenk.at
Oder mach selber mit!
Schenke DEIN WISSEN allen Menschen auf der Welt!

 


abgelegt in aKtiveZ, terMine, zeugX |
Tags: , , , ,